Was brauchen frischgebackene Bauingenier:innen heute?

Was brauchen frischgebackene Bauingenier:innen heute?

Was brauchen frischgebackene Bauingenier:innen heute?

Kreativität, Mut zu schwierigen Entscheidungen, Freude am Beruf und immer einen kritischen Blick aufs Ganze: Das sind die vier Tipps, die SGHG-Geschäftsführer Dr. Holger Keitel den Absolventinnen und Absolventen der Weimarer Bauhaus-Uni zu ihrem Abschluss mit auf den Weg gab.

Zur Graduiertenfeier der Fakultät Bauingenieurwesen am 5. November sprach Dr. Keitel den frisch gebackenen Alumni in Bachelor, Master und Promotion seinen Glückwunsch aus, verbunden mit den besten Wünschen für ihre berufliche Zukunft. Wie vielseitig diese aussehen kann, zeigte er anhand zweier Referenz-Projekte, für die das Team der SGHG-Ingenieure Jena tätig war. 

Der Vortrag von Dr. Keitel ist Teil einer langjährigen Partnerschaft mit der Bauhaus-Uni Weimar, zu der u.a. auch Praktikumsangebote und die Praxisbegleitung wissenschaftlicher Arbeiten gehören.

Über die SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik

Die SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik ist eine gewachsene und erfolgreiche Unternehmensgruppe in Mitteldeutschland und beschäftigt derzeit 52 Mitarbeiter an Standorten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Das Leistungsangebot umfasst die Bereiche Planung, Konstruktion, statische Prüfung und Sachverständigentätigkeit im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus. Die Gesellschaften innerhalb der SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik haben in den fast 20 Jahren seit Bestehen der Gruppe erfolgreich eine Vielzahl von komplexen und diffizilen Planungsprojekten und Bauvorhaben mit höchst unterschiedlichen Anforderungen für private und öffentliche Bauherren realisiert.

Pressekontakt

Dr.-Ing. Holger Keitel
SGHG Planungs- & Prüfgesellschaft Bautechnik mbH
Prüssingstraße 27
07745 Jena
Telefon: 03641 31026-35
E-Mail: h.keitel@sghg-ingenieure.de
Web: https://www.sghg-bautechnik.de

weitere Newsbeitrage

Hier finden Sie aktuelle und ältere Neuigkeiten der SGHG Ingenieure zu
unserem Team, unseren Unternehmen und unseren Bauvorhaben.

Stabile 30 Jahre – Wir feiern Jubiläum!

Stabile 30 Jahre – Wir feiern Jubiläum!

Stabile 30 Jahre – Wir feiern Jubiläum!

Im Juni 2022 können wir auf 30 Jahre stabile Statiken zurückblicken. Und ja, das macht uns auch ein bisschen stolz. Der Grundstein, den Dipl.-Ing. Harry Lachmann 1992 mit Gründung der LKG Ingenieurgesellschaft Bautechnik in Jena und Dipl.-Ing. Robert Schwarzkopf 1995 mit Gründung der SGHG Prüf- und Planungsgesellschaft Bautechnik mbH in Halle (Saale) legten, ist bis heute unsere solide Basis.

Alle Gebäude, die wir seitdem symbolisch darauf aufgebaut haben, stehen fest und sicher – manche sogar erdbebensicher. Symbolisch deshalb, weil wir als Bauingenieure und Statikerinnen nicht selbst bauen, sondern den Bau im Vorfeld immer so planen und berechnen, dass alle seine Teile auch unter widrigen Bedingungen an Ort und Stelle bleiben.

Unser rundes Jubiläum nehmen wir zum Anlass, gemeinsam mit dem gesamten Team, Kundinnen und Kunden, Geschäftspartnern, Wegbegleitern und Freunden ein großes Sommerfest zu feiern. Denn nach zwei Jahren coronabedingtem Ausfall unseres traditionellen Frühlingsfestes ist es uns auch wichtig, wieder für stabile Mensch-Mensch-Beziehungen zu sorgen – die wichtigste Grundlage unseres langjährigen Unternehmenserfolges.

Über die SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik

Die SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik ist eine gewachsene und erfolgreiche Unternehmensgruppe in Mitteldeutschland und beschäftigt derzeit 52 Mitarbeiter an Standorten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Das Leistungsangebot umfasst die Bereiche Planung, Konstruktion, statische Prüfung und Sachverständigentätigkeit im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus. Die Gesellschaften innerhalb der SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik haben in den fast 20 Jahren seit Bestehen der Gruppe erfolgreich eine Vielzahl von komplexen und diffizilen Planungsprojekten und Bauvorhaben mit höchst unterschiedlichen Anforderungen für private und öffentliche Bauherren realisiert.

Pressekontakt

Dr.-Ing. Holger Keitel
SGHG Planungs- & Prüfgesellschaft Bautechnik mbH
Prüssingstraße 27
07745 Jena
Telefon: 03641 31026-35
E-Mail: h.keitel@sghg-ingenieure.de
Web: https://www.sghg-bautechnik.de

weitere Newsbeitrage

Hier finden Sie aktuelle und ältere Neuigkeiten der SGHG Ingenieure zu
unserem Team, unseren Unternehmen und unseren Bauvorhaben.

Bauingenieur Statik/Tragwerksplanung (m/w/d) in Halle (Saale)

Bauingenieur Statik/Tragwerksplanung (m/w/d) in Halle (Saale)

Bauingenieur Statik/Tragwerksplanung (m/w/d) in Halle (Saale)

Die SGHG Prüf- und Planungsgesellschaft Bautechnik ist ein leistungsfähiges Planungs- und Prüfbüro in Mitteldeutschland. Durch unsere langjährige Expertise, unserem Anspruch an Qualität und unserer Leidenschaft für Kreativität und innovative Ideen sind wir zum bevorzugten Ansprechpartner für die Wünsche und Belange unserer Kunden geworden. Unser hochqualifiziertes und vielfältiges Team arbeitet stets gemeinsam und im ständigen Austausch an der optimalen Projektrealisierung. Neben dieser Expertise ist das kollegiale und angenehme Arbeitsumfeld innerhalb des Teams eines unserer Erfolgsrezepte. Die Freude jedes Einzelnes an seiner Arbeit und der Zusammenhalt innerhalb unseres Teams, ist uns genauso wichtig wie die erfolgreiche Projektbearbeitung.

Aufgabenbereich

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Erarbeitung prüffähiger statischer Berechnungen im Industrie-, Gewerbe- und Wohnungsbau sowie die Anleitung der Konstrukteure bei der Erstellung der zugehörigen Ausführungsunterlagen. Für unsere Auftraggeber suchen wir nach innovativen Lösungen im Stahlbeton-, Holz- und/oder Stahlbau.

Ein weiterer Bereich ihrer Tätigkeit ist die Unterstützung des Prüfingenieurs für Standsicherheit bei der Prüfung statischer Berechnungen sowie der Ausführungsunterlagen von Neu- und Umbauten. Das Hauptfachgebiet ist hier der Massivbau, aber auch Stahl- und Holzbauten sowie das Bauen im Bestand werden Ihnen in Ihrer täglichen Arbeit begegnen.

Anforderungen

Ebenso wichtig wie Ihre fachliche Qualifikation als StatikerIn/TragwerksplanerIn ist uns Ihre Leidenschaft für ihren Job. Durch das familiäre Umfeld in unserem Team und die interessanten Projektmöglichkeiten ist dies kein Job, den man nur „abarbeitet“. Wir verstehen uns als vielfältiges Team, in das jeder seine individuellen Stärken einbringt. Zusätzlich zum Arbeitsumfeld ermöglichen und fördern wir die kontinuierliche Weiterbildung und Spezialisierung – individuell und gemeinschaftlich – aller Teammitglieder. Da wir uns der hohen Kompetenz unserer Mitarbeitenden bewusst sind und ihnen viel Vertrauen entgegenbringen, erwarten wir im Gegenzug Zuverlässigkeit und verantwortungsbewusstes Arbeiten sowie gute Eigenorganisation.

Wir als Arbeitgeber

Wir bieten Ihnen neben einem sehr abwechslungsreichen Aufgabengebiet in einem verlässlichen mittelständigen Ingenieurbüro zahlreiche Möglichkeiten zur weiteren persönlichen und fachlichen Entwicklung, die Arbeit in einem erfahrenen kollegialen Team und eine leistungsgerechte Vergütung. Wir legen Wert auf optimale Arbeitsbedingungen und nutzen bestens ausgestattete Arbeitsplätze mit moderner Hard- und Software.

Kontakt für Bewerbungen

Die Stelle ist ab sofort als Festanstellung zu besetzen, der Arbeitsort ist Halle (Saale).

Wenn wir Ihr Interesse an der Tätigkeit in unserem Unternehmen geweckt haben,
senden Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung an:

SGHG Prüf- & Planungsgesellschaft Bautechnik mbH
Dipl.-Ing. Gunter Schenck
Daniel-Vorländer-Straße 6
06120 Halle (Saale)

oder per E-Mail an
g.schenck@sghg-ingenieure.de

 

Stellenverfügbarkeit: ab sofort
Art der Stelle: Vollzeit (Festanstellung)
Arbeitsort: Halle (Saale)
Kategorie: Offene Stellen

weitere Newsbeitrage

Die SGHG Ingenieur­gruppe Bautechnik ist eine Unternehmens­gruppe mit Standorten in Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen. 

Bauingenieur Statik/Tragwerksplanung (m/w/d) in Halle (Saale)

Bauingenieur für Bauwerksdiagnostik und Instandsetzungsplanung (m/w/d) in Dresden

Bauingenieur für Bauwerksdiagnostik und Instandsetzungsplanung (m/w/d) in Dresden

Für den Bereich Konstruktiver Ingenieurbau suchen wir zum baldmöglichsten Eintritt einen Bauingenieur (m/w). Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeiten im Zusammenhang mit anspruchsvollen Projekten zur Festanstellung an unseren Standort in Dresden.

Aufgabenbereich

  • Planung und Ausführung von Bestands- und Zustandserfassung an Bauwerken mit Projektverantwortung
  • Durchführung von Vor-Ort-Untersuchungen, Erstellen von Schadenskartierungen, Probenentnahmen usw.
  • Auswertung und Bewertung von Laborergebnissen
  • Erstellen von Untersuchungsberichten, Erarbeitung von Instandsetzungsempfehlungen und gutachterlichen Stellungnahmen
  • Mitarbeit an Bauwerksprüfungen nach VDI 6200 und Brückenprüfung nach DIN 1076

Anforderungen

  • mit gutem Erfolg abgeschlossenes Bauingenieurstudium
  • qualifiziertes Fachwissen im Bereich Konstruktion und Baustoffe
  • erste Erfahrungen im Bereich Instandsetzungsplanung wünschenswert
  • Zertifizierung als Sachkundiger Planer für Schutz und / oder Instandsetzung von Betonbauwerken bzw. Fachplaner
    für Bauwerksinstandsetzung nach WTA wünschenswert
  • eigenverantwortliche und engagierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zur schriftlichen Darstellung technischer Sachverhalte in deutscher Sprache
  • sicherer Umgang mit Officeprogrammen
  • Führerschein Klasse B + BE wünschenswert

Wir als Arbeitgeber

Wir bieten Ihnen neben einem sehr abwechslungsreichen Aufgabengebiet in einem verlässlichen mittelständigen
Ingenieurbüro zahlreiche Möglichkeiten zur weiteren persönlichen und fachlichen Entwicklung, die Arbeit in einem
erfahrenen kollegialen Team und eine leistungsgerechte Vergütung. Wir legen Wert auf optimale Arbeitsbedingungen
und nutzen bestens ausgestattete Arbeitsplätze mit moderner Hard- und Software.

Kontakt für Bewerbungen

Wenn wir Ihr Interesse an der Tätigkeit in unserem Unternehmen geweckt haben und Sie ein Mitglied unseres Teams werden wollen, senden Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung an:

SGHG Ingenieurleistungen GmbH
Dipl.-Ing. Stefan Weise
Leipziger Straße 120
01127 Dresden
Tel.: 0351- 215 202 30
dresden@sghg-ingenieure.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Stellenverfügbarkeit: ab sofort
Art der Stelle: Vollzeit (Festanstellung)
Arbeitsort: Dresden
Kategorie: Offene Stellen

weitere Newsbeitrage

Die SGHG Ingenieur­gruppe Bautechnik ist eine Unternehmens­gruppe mit Standorten in Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen. 

Ingenieurleistungen – Sprungrichterturm in Oberhof

Ingenieurleistungen – Sprungrichterturm in Oberhof

Ingenieurleistungen – Sprungrichterturm in Oberhof

Gewinner des Sonderpreises des Thüringer Staatspreises für Ingenieurleistungen – Sprungrichterturm in Oberhof

Neubau eines 3 geschossigen Turmbauwerkes in Holzmassivbauweise aus Brettsperrholz mit Dachausstieg und  Stahlbeton Kellergeschoss. Der relativ schmale Turm besitzt runde Giebel und einen 3m auskragenden Bereich im 2.OG, welcher über eine Kragwandscheibe realisiert wurde, an der die Decke von unten angehangen wurde. Für die Sprungrichter gibt es Zwischengeschosse, welche 2 Hauptgeschosse durchdringen. Die Wände verspringen größtenteils geschossweise, so dass nur eine geringe Anzahl aussteifender Wände vorhanden war. Das gesamte Gebäude ist im Innenbereich in Holzsichtqualität und auf 30 Minuten Feuerwiderstand bemessen. Die Verbindungsmittel mussten auf Grund der Holzansichten nichtsichtbar angeordnet und gewählt werden. Für die Ingenieurleistung wurde uns der Thüringer Staatspreis für Ingenieurleistungen – Sonderpreis Holzbau 2019 verliehen.

Bezeichnung
Ersatzneubau Trainer –und Sprungrichterturm

Standort
Kanzlersgrund, Oberhof

Bauherr
Zweckverband Thüringer Wintersportzentrum

 

Leistung
Erstellung der Standsicherheitsnachweise und Ausführungsplanung für die Holzkonstruktion – Tragwerksplanung Leistungsphase 1-6 gemäß HOAI

Bauart
Konstruktion aus Brettsperrholzdecken- und wänden; Wandscheiben als rückgehangene Kragkonstruktion; Untergeschoss aus Stahlbeton

weitere Projekte

Die SGHG Ingenieur­gruppe Bautechnik ist eine Unternehmens­gruppe mit Standorten in Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen.